Teecocktail Oralim

Sie brauchen für 6 Personen: 0,75l schwarzen Tee 0,5l Orangensaft 0,15l Limettensaft 0,1l Grenadinensirup je Glas zur Deko Zucker, Orangen- oder Limettenscheiben und mindestens ein Dutzend Eiswürfel So geht es: Nachdem der Tee gekocht wurde, lassen Sie ihn bitte abkühlen. Danach quirlen Sie den Tee, Orangen-, Limetten- und Grenadinensaft zusammen. Wenn Sie einen Shaker haben, […]
Teerezepte — Schlagwörter: , , , , , , — Claudia Trossmann @ 6. Juli 2009 — Kein Kommentar

Tee statt Wein

Tee wird in China übrigens nicht als Kaffee-Ersatz getrunken, sondern eher wie Wein genossen. Gute Restaurants haben eine Teekarte und da kann ein Tee schon mal teurer sein als das Essen. In eine feine Tasse Tee Zucker, Milch oder Rum zu schütten, ruft bei Chinesen übrigens das gleiche Entsetzen hervor, wie bei Franzosen die chinesische […]
Literatur & Zitate — Schlagwörter: , , , , — Claudia Trossmann @ 19. März 2006 — Kein Kommentar

Schwarzer Tee auf klassische Art

Sie brauchen pro Tasse Tee: 1 TL schwarzer Tee Zucker oder Honig So geht es: Übergießen Sie den Tee mit kochendem Wasser und lassen Sie ihn 3 Minuten ziehen, denn dann wirkt er anregend Danach seihen Sie ihn ab und süßen nach Belieben.
Teerezepte — Schlagwörter: , , — Claudia Trossmann @ 23. Februar 2006 — 1 Kommentar