Schwarzer Tee mit Ingwerstückchen

Beim folgenden Rezept kommt Samowarfeeling auf.

Sie brauchen:

  • 16 TL schwarzer Tee
  • 1 l Wasser
  • Ingwer kandiert
  • Zucker
  • 1 l kochendes Wasser in einer zweiten Kanne

So geht es:
Brühen Sie den schwarzen Tee mit einem Liter kochendem Wasser auf und lassen Sie den Tee 5 Minuten ziehen. Schneiden Sie den kandierten Ingwer in kleine Stückchen.

Bei diesem Teerezept kann jeder Teetrinker die Menge des kandierten Ingwers in seiner Teetasse selbst portionieren und zudem Stärke und Süße des Tees mit der zweiten Kanne kochendem Wasser und Zucker individuell geschmacklich abstimmen.

Teerezepte — Schlagwörter: , — Claudia Trossmann @ 4. April 2010 — 1 Kommentar

1 Kommentar »

  1. Ich finde Tee mit Ingwer lecker. Zum einen hilft er bei der Verdauunung und zu anderen schmeckt der mir auch sehr gut. Den Geschmack von Ingwer kann man auch mit einem Schuß Milch gut mildern.

    Comment Eva — 29. Juli 2010 @ 11:23 am

RSS -Feed der Artikelkommentare.